ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

DER GUTE TON FÜR TRANSPARENZ.

Vertragsgegenstand

Die nachfolgenden AGB’s gelten nur für die Bestllung und Zusendung von Waren, die der Kunde per Online-Shopping im Internet über Kaffee Braun online bestellt.

Preisstellung

Alle genannten Preise verstehen sich in Euro inklusive der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer.

Zahlungsbedingungen

Wir behalten uns vor, nur gegen Vorkasse zu liefern.

Eigentumsvorbehalt

Alle Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises einschließlich aller Nebenforderungen unser Eigentum.

Liefergebiet

Unsere Lieferbedingungen gelten ausschließlich für die Bundesrepublik Deutschland. Weitere Ziele beliefern wir nur nach gesonderter Vereinbarung.

Liefermodus

– Wir liefern gegen Vorkasse an Ihre Hausanschrift.
– Pakete ab 20 kg liefern wir mit einem Lieferservice. Sendungen an Postfächer und postlagernde Sendungen sind nicht möglich.
– Ihre Bestellungen werden in der Regel am Werktag nach Zahlungseingang bearbeitet und am Folgetag der Bearbeitung versandt.
– Die Porto- und Verpackungspauschale beträgt für jede Bestellung EUR 7,70. 
– Ab einem Warenwert von EUR 250,00 entfällt diese Pauschale, d.h. wir liefern frei Haus.

Sollten wir einmal nicht alle von Ihnen bestellten Waren auf Lager haben, senden wir Ihnen alle sofort verfügbaren Waren umgehend nach oben genannten Bedingungen zu und liefern die fehlenden Artikel versandkostenfrei nach.

Widerrufs- und Rückgaberecht

Sollte Ihnen ein Artikel nicht gefallen, so können Sie diesen innerhalb einer zweiwöchigen Rückgabefrist beginnend mit Wareneingang bei Ihnen an uns zurücksenden. Auf die Einhaltung dieser zweiwöchigen Frist ist unbedingt zu achten.

Nach der Rücksendung der Waren wird der Vertrag aufgelöst und bereits geleistete Zahlungen rückerstattet.
Wir weisen darauf hin, dass wir verderbliche Waren, zu denen Kaffee, Espresso und Tee zählen, nach dem Öffnen aus Hygienegründen nicht zurücknehmen können.

Gewährleistung

Sie sind verpflichtet, uns offensichtliche Mängel der Ware, auch Transportschäden, unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 2 Wochen nach Lieferung der Ware mitzuteilen.